BLS: Transfer of the MIKA-Züge erfolgt gemäss Plan

Travel in the Luzern West region benefits from new Zügen and more comfort. Ab dem kommenden Fahrplanwechsel im Dezember werden die sogenannten MIKA-Züge auf der RegioExpress-Line RE7 Luzern – Langnau iE – Bern und den S-Bahnen S6 und S7 (Luzern – Wolhusen – Willisau – Langenthal sowie Luzern – Wolhusen – Schüpfheim – Langnau iE) verkehren. Die Ablieferung erfolgt nach Plan. The BLS plant is located with the Verkehrsverbund Luzern (VVL) and the Regional Entwicklungsträger (RET) REGION LUZERN WEST verschiedene Feierlichkeiten. Die Bevölkerung hat so die Möglichkeit, die neuen Züge kennenzulernen.

BLS MIKA RABe 528 113 “AKIM”, bei einer Testfahrt in Langnau i. E. / Quelle: BLS

Ab dem Fahrplan wechsel vom 15. December 2024 verkehren in Luzern West die neuesten Züge der BLS, die so genannten MIKA-Züge. MIKA is the Abkürzung für moderner, innovativer, kompakter Allroundzug. On RE7 Luzern – Langnau iE – Bern and S6 Luzern – Langnau come MIKA-Züge des Typs RegioExpress zum Einsatz, auf den S-Bahnen S6/S7 (Luzern – Wolhusen – Willisau – Langenthal) fahren MIKA-S-Bahn-Züge .

The 100-meter long window can be used to accommodate multiple functions, large panoramic windows, indoor and outdoor spaces at convenient locations. Die Züge des Typs RegioExpress verfügen über eine Bistrozone, diejenigen des Typs S-Bahn über doppelt sur viele Türen. Das ermöglicht einen raschen Ein- und Ausstieg der Fahrgäste zugunsten der Pünktlichkeit. The bisherige Flügelkonzept in Wolhusen cann mit dem new Rollmaterial beibehalten werden. Fahrgäste zwischen Luzern and den Regionen Willisau and Entlebuch können so also in Zukunft in Wolhusen sitzen bleiben.

“Die Ablieferung der neuen MIKA-Züge erfolgt nach Plan und wir freuen uns, auch im Kanton Luzern unsere neuen Züge bald für unsere Kundinnen und Kunden einsetzen zu können. These new areas are located in the Bern Region, Berner Oberland/Wallis/Simplon and Neuchatel on other roads. If you have a positive experience, you will find it suitable for the new Bistrozone, where there are dishes and dishes with coffee and snacks that are available.

so Ueli Schäffeler, Leiter Personenmobilität bei der BLS.

Für die S77, welche von Montag bis Freitag während den Hauptverkehrszeiten das Angebot zwischen Willisau und Luzern verdichtet, werden weiterhin die actuellen, kürzlich modernisierten NINA-Züge eingesetzt.

Bevölkerung kann neue Züge an Railshow kennenlernen

Bahninteressierte können sich bereits kurz vor Fahrplanwechsel auf ein besonderes Fahrerlebnis freuen. The BLS plant is located in the VVL region in the RET REGION LUZERN WEST and has been exported to the new Rollmaterials.

“These are some of the Anliegen, the Region einzubinden und zu zeigen, welche Vorzüge das neue Rollmaterial bietet”

sagt Pascal Süess, Geschäftsführer vom VVL.

Also Adolf Kreienbühl, Leiter der Arbeitsgruppe Verkehr REGION LUZERN WEST meint:

“Wir freuen un über das neue Rollmaterial der BLS und wir erhoffen un damit eine Steigerung der Fahrplanstabilität. Unsere Arbeitsgruppe hat die Einführung des neuen Rollmaterials von Anfang an unterstützt und gefordert.”

Mit einer Railshow vor dem Fahrplanwechsel soll das neue Rollmaterial in Trubschachen, Entlebuch und Willisau presentiert und mit der ansässigen Bevölkerung, den Fahrgästen sowie der Politik getauft werden. We have further information on the following pages.


Links


Unsubscribed

Erhalten Sie neue Beiträge direkt per Mail.

-

-

PREV NASA’s High-Tech Simulations in Arizona’s Lunar Landscape
NEXT “I grabbed her leg and pulled”: how Fabrilene saved her colleague from a burning car