Wappenstillstand im Streit um das Schweizer Nati-Dress

Purpose of the Anstosses: Eigentlich dürften Leonardo Genoni und Co. das Schweizer Wappen nicht auf der Brust tragen.Bild: fxp-fr-sda-rtp

Das Eishockey-Nationalteam is also an der WM mit dem Schweizer Wappen auf der Brust auf das Eis gehen.

Michael Graber / ch media

Im Moment herrscht Wappenstillstand zwischen dem Bund und der Swiss Ice Hockey Federation. Hintergrund ist ein Streit um die Verwendung des Schweizer Wappens auf dem Trikot der “Eisgenossen”. Die Eishockey-Nati hat dies an vergangenen Weltmeisterschaften ohne eine Bewilligung des Bundes verwendet. The current Gesetz ist seit 2017 in Kraft. Mittlerweile beschäftigt sich das Bundesverwaltungsgericht mit der Sache.

This is what you need to know about new content, but it is also an English version of CH Media. Sicher ist: An der Hockey-WM werden die Spieler mit dem Wappen auflaufen. Das haben die Verantwortlichen bereits früher bekräftigt. Im Nachgang zum Publikwerden des Wappenstreits habe der Verband «sehr viel Zuspruch» erhalten.

Die Fussballer um Granit Xhaka tragen die Flagge statt dem Wappen auf dem Trikot. Picture: keystone

Also the Politik. Nationalrat Matthias Aebischer (SP/BE) and President Damian Müller (FDP/LU) have their own Vorstösse eingereicht, dass für Schweizerische Nationalmannschaften eine Sonderregelung eingerichtet wird. Diese dürften künftig das Schweizer Wappen verwenden. Bislang untersagt das Wappenschutzgesetz die Verwendung.

In the Sommersession diskutiert die Politik

Um das Wappen – dabei handelt es sich laut Gesetz um ein “Schweizerkreuz in einem Dreieckschild” – verwenden zu dürfen, bedarf es einer Ausnahmegenehmigung. There are also Victorinox and SAC-Hütten versions. Im Falle der Schweizer Eishockey-Nati ist lange verhandelt worden, am Ende fanden Bund und Verband aber keine Lösung.

In the final session of the Parliament – ​​if there is any question of the Speaker – no more than the Vorstösse can be found. Dann ist allerdings bereits der Final in Prag gespielt. Die Chancen stehen gut, dass die Politiker für die Nationalmannschaft eine Ausnahmeregel zimmern. Darum mache sich der Verband aber keine Gedanken. “Unser Fokus liegt auf dem Sport und wir möchten eine erfolgreiche WM absolvieren”, schreibt der Verband. Sicher mit dem Schweizer Wappen auf der Brust.

The National World War II of the Hockey World Master

1 / 11

The National World War II of the Hockey World Master

Canada: 28 × Gold, 15 × Silver, 9 × Bronze; zuletzt Weltmeister: 2023.

what: keystone / pavel golovkin

On Facebook pageAuf X teilen

Formel 1 in Miniatur: Hamburger Wunderland eröffnet Mini-Monaco

Video: watson

What we know is also of no interest:

Der Sieg gegen Stade Lausanne-Ouchy am vergangenen Wechenende war für GC so etwas wie ein Befreiungsschlag. Die Grashoppers mussten sich den Triumph über das Schlusslicht aber hart erkämpfen: Zwei Mal lagen die Zürcher im Rückstand, konnten die Part aber drehen. Am Schluss stands es 3:2 für die Deutschschweizer. The Vorsprung auf Lausanne-Ouchy beträgt mittlerweile zehn Punkte, um zu Lausanne-Sport aufzuschliessen, fehlen den Zürchern sieben Punkte. “Die drei Punkte haben uns Freiung gegeben”, wise Trainer Marco Schällibaum nach dem Sieg am vergangenen Wochenende.

-

-

PREV here are the products whose prices have increased on the shelves
NEXT “I am the continuation of the ancestors who pushed so hard to open the walls”