EURO 2024: England moves to Denmark – Sport

In der 69. Minute beorderte England-Coach Gareth Southgate seinen gefürchteten Offensive-Dreizack gemeinsam vom Feld. Die Auswechslung von Harry Kane, Phil Foden und Bukayo Saka war jedoch nicht einer beruhigenden Führung zu verdanken, viel mehr wollte Southgate within phasenweise unterlegenes Team wachrütteln.

Now you can check out the Trainers England cover on the other hand. Kane-Ersatz Ollie Watkins kam kurz nach seiner Einwechslung zu einer guten Möglichkeit, die Dänemarks Keeper Kasper Schmeichel jedoch vereitelte. Danach Fiel England wieder ins alte Fahrwasser zurück. We are on the other side of the page Pierre-Emile Höjbjerg fünf Minuten vor dem Ende den für die Dänen nicht unverdienten Lucky Punch verpasste, blieb es bis zum Schluss beim 1:1.

Please note that the final qualification is not yet valid in English. Die dänen müssen nach dem zweiten Unentschieden im zweiten Spiel um das Weiterkommen bangen.

Kane meldet sich an

Immerhin hatte aus englischer Sicht auch Kane ins Turnier eingestempelt. Der Stürmerstar – beim Auftaktsieg gegen Serbien kaum gesehen – traf en der 18. Minute zur Führung für die “Three Lions”. Der Löwenanteil des Tors war allerdings Teamkollege Kyle Walker zuzuschreiben. Der Aussenverteidiger erlief zur Überraschung von Dänemarks Viktor Kristiansen einen Ball in die Tiefe von Jude Bellingham and brachte diesen mit etwas Glück in die Mitte zu Kane. Please note that the following instructions will be sent to you if you wish to receive the Ballberührung im gegnerischen Strafraum bleiben.

Denmark does not have to worry about any damage. Das Team von Trainer Kasper Hjulmand hielt an seinem Matchplan fest und störte die Engländer immer wieder früh im Spielaufbau. Now it’s a short time before the Underdog furrows. Morten Hjulmand fasste sich nach einem haarsträubenden Fehlpass von Kane aus 28 Metern ein Herz und der Ball schlug via Innenpfosten unhaltbar für Jordan Pickford im England-Tor ein.

Nach dem Seitenwechsel verpasste es England, das Spiel in die gewünschten Bahnen zu lenken. Saka setzte einen gefährlichen Ball ins Aussennetz (53.), kurz darauf scheiterte Foden mit einem Distanzschuss am Pfosten. Once again, you will hear the duo and we will hear it again.

So geht’s weiter

Am kommenden Dienstag finden in der Gruppe C die letzten Gruppenspiele statt. England arrives at 21:00 Uhr Slowenien, Dänemark kämpft gleichzeitig gegen Serbian um das Achtelfinalticket. Beide Partien gibt es live bei SRF.

-

-

PREV Wall Street opens higher, optimistic ahead of inflation news
NEXT and now what are they going to do?