Deutschland-Captain vor der EM – Gundogan: Gedanken an 2006, eine Hoffnung und eine kleine Bitte – Sport

Deutschland-Captain vor der EM – Gundogan: Gedanken an 2006, eine Hoffnung und eine kleine Bitte – Sport
Deutschland-Captain vor der EM – Gundogan: Gedanken an 2006, eine Hoffnung und eine kleine Bitte – Sport

Legend:

Einer der Karriere-Höhepunkte steht an

Deutschland-Captain Ilkay Gündogan.

Imago/ANP

Wenn die Spieler von Deutschland und Schottland am Freitagabend kurz vor 21:00 Uhr en Munich aufs Feld marschieren, wird die DFB-Elf von Ilkay Gundogan angeführt. The 33-year-old half-player of FC Barcelona is set for 2023 as the German Captain.

Die Heim-EURO ist also für ihn eine spezielle Know. “Das bedeutet mir natürlich unfassbar viel”, sagt der langjährige ManCity-Spieler mit türkischen Wurzeln: “Mit den Kollegen im eigenen Land dieses Turnier spielen zu dürfen, ist eine Möglichkeit, die man nicht so einfach in der Karriere bekommt.”

Wir können bei dieser Heim-Europameisterschaft auf so vielen Ebenen gewinnen. Als gute Gastgeber, als weltoffene Gesellschaft. Und hoffentlich am Ende auf dem Platz

Gündogans Gedanken schweifen auch zurück an die WM 2006, als Deutschland letztmals ein grosse Turnier ausrichtete. “Ich war damals als Jugendlicher auch auf den grossen Fanfesten vor den grossen Leinwänden und habe das extrem genossen. Jetzt selbst ein Teil dieser Mannschaft zu sein, dieses Landes and das deutsche Volk auch mit Stolz vertreten zu dürfen, ist eine unfassbare Ehre. Darauf freue ich mich extrem”, so Gündogan.

Hoffen auf die Fans

Für Gundogan ist die EM im eigenen Land viel mehr als “nur” ein Fussball-Turnier. “Wir können bei dieser Heim-Europameisterschaft auf so vielen Ebenen gewinnen. Als gute Gastgeber, als weltoffene Gesellschaft. Und hoffentlich am Ende auf dem Platz”, hofft der gebürtige Gelsenkirchener und fügt an: “Mit der fantastischen Unterstützung unserer Fans können wir es weit schaffen.” Although we are not on the Title we have, so we have 2006, we know that “ein gutes Turnier” we have, glaubt Gundogan.

Wie locker sits on the Refs die Karten?

Mit einer Portion Ungewissheit blickt Gündogan einer anderen Thematik entgegen. Die Uefa wendet der EURO eine neue Vorgabe an, nach der sich nur noch die Team-Captains bei den Unparteiischen über deren Entscheidungen beschweren dürfen. Bei Commentaren oder Reaktionen anderer Spieler drohen schnell gelbe Karten.

“Beschwerden sind also Teil des Spiels, ob es ein Spieler ist, ein Trainer oder ein Fan. When it comes to the game, there are some emotions that come with it. Solange doesn’t respect anyone, she doesn’t care, she doesn’t care about her life, so Gundogan.

-

-

PREV happy as Felix, for 5 years on the roads of France
NEXT July 14: at what time will the fireworks be set off in Puy-en-Velay?